Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sie sind hier: Startseite / 11.09.2019 - Weltweite Lesung für Meinungsfreiheit

11.09.2019 - Weltweite Lesung für Meinungsfreiheit

Das internationale literaturfestival berlin [ilb] ruft Individuen, Schulen, Universitäten, Medien und kulturelle Institutionen zu einer Weltweiten Lesung für Meinungsfreiheit am 11. September 2019 auf. Mit diesen Lesungen soll besonders auf das Schicksal von inhaftierten und verschollenen Autor*innen und Menschenrechtler*innen hingewiesen werden, denen dieses Recht aufgrund der jeweiligen politischen Umstände verwehrt wird. Diesen Aufruf unterstützen bisher mehr als 100 Autor*innen aus 40 Ländern.